Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausblick 26.2. bis 1.3.2024
#1
Sentix


Nach der Aufregung der vergangenen Woche - Cnbc hatte eine Countdown-Uhr für DAS Ereignis auf diesem Globus - was sag' ich -Globus dieses Dorf, sind amerikanische Träume doch längst im Orbit angekommen - im Studio - ...
jetzt jedenfalls scheint erst einmal Durchatmen angesagt..

Zumindest wenn man die Strukturen im S&P500 anschaut.. hier lauert ein Kreuzwiderstand in Form einer 261,8% Extension sowie der Kanaloberkante des aktuellen Aufwärtstrends.
Die Atempause nennt sich Welle 4, d.h. im Anschluss sind höhere Preise zu erwarten.
Die aktuelle Sondersituation - wenige Big Techs bzw. deren Kursausschläge beherrschen den Markt - können wir natürlich auch zur Prognoseerhärtung nutzen..
Deshalb: Konvergenz der  Fib-price-ratios im Bereich von ca. 850 - hier waren wir heute fast - und eine Stufe höher bei knapp unter 1.000 bis ein wenig darüber hinaus..
D.h. also, sollte noch einmal ein kurzfristiger Short Squeeze bei diesem Titel stattfinden - immer gern genommen - so sehen wir Anfang der Woche noch ein Hoch vor Konsolidierung in einer Welle 4 und den abschliessenden Move in den vierstelligen Bereich bzw. bis knapp vor diesen als Welle 5.. Passt doch, oder?

Nicht zu vergessen: Nach ca. 6-8 Wochen Underperformance hat unser Dax sich aufgemacht, den Weg Richtung 18k zu suchen.
Der Count läuft hier etwas anders als bei NDX und S&P500...


Rückblick: Nvidiaaaaaa...! Chip, chip hurra!
Was sind da schon Zinsen? Die übrige Welt? Forget about it!
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste